TOP 5 REISEZIELE FÜR 2018 / 2019 – FAZIT

Im Mai diesen Jahres habe ich einen Beitrag mit meinen 5 Wunsch Reiseziele für 2018 & 2019 veröffentlicht. Ihr kennt den Beitrag nicht? Na dann könnt ihr diesen hier lesen. 2018 befindet sich langsam, aber sicher in den letzten Wochen, also ist es wohl an der Zeit für einen Fazit Beitrag, denn sich Reiseziele wünschen und diese wahrhaftig umsetzen (können), dass sind wohl bekanntlich zwei ganz unterschiedliche Paar Schuhe.

Paris stand auf meiner Reise Bucket List an aller erster Stelle. Umso größer ist meine Freude, dass wir es im Sommer diesen Jahres tatsächlich endlich geschafft haben die Stadt der Liebe zu erkunden. Wir sind mit dem Zug nach Paris gefahren und ich muss sagen, die Fahrt dahin war echt angenehm, preiswert und ging wirklich schnell vorbei. Was mich wirklich überrascht hatte waren die günstigen Unterkünfte in Paris! Wir hatten ein schönes Hotel, welches sehr zentral gelegen war und das Preis-Leistungs-Verhältnis war wirklich ausgezeichnet. Meine Beiträge zu unserem Paris Trip könnt ihr übrigens hier lesen:

Willkommen in Paris                             7 Things to do in Paris

Einen wunderschönen Strandurlaub in Mexiko genießen. Dass war Punkt 4 meiner Reise Bucket List für dieses Jahr. Die Besonderheiten von Mexiko City erleben. Die einzigartige Kultur, das außergewöhnliche Essen und alles drum herum kennen lernen. Ich muss gestehen, besonders die wunderschönen Sandstrände und das atemberaubend blaue Wasser und die vielen Reiseberichte auf Instagram und Co lassen Mexiko wirklich fabelhaft schön erscheinen. Leider haben wir es dieses Jahr nicht nach Mexiko geschafft, dass werden wir irgendwann aber hoffentlich nachholen. Auch wenn Mexiko dieses Jahr nicht geklappt hat, so wird nächstes Jahr wohl einer meiner lang ersehnten Träume in Erfüllung gehen und ich freue mich jetzt schon riesig, wenn ich euch endlich mehr darüber erzählen kann! Oh, dass wird so aufregend.

An 2. Stelle auf meiner Reisewunschliste für 2018 stand London. 2014 waren wir das erste mal in London und ich habe mich binnen kurzer Zeit unsterblich in diese wunderschöne, einzigartige Stadt verliebt. Dafür müsst ihr wissen, dass ich mir seit Jahren einen Trip nach London gewünscht hatte. Umso größer war meine Freude als wir damals dann endlich für 7 ganze Tage Zeit in dieser wunderschönen Stadt verbracht haben. Seitdem waren wir alle 2 Jahre regelmäßig in London, aber leider immer nur für 3-4 Tage. So war es dieses Jahr höchste Zeit wieder einen längeren Aufenthalt in London zu verbringen und hach, was hat mir dieser Urlaub doch gut getan! Ich habe in dieser Woche in London so viel über mich und mein Leben erfahren, mich selber gefunden und einige schwere Entscheidungen treffen können. London wird für immer meine Herzensstadt bleiben und ich sehne mich jetzt schon wieder so nach London.. Da wir mittlerweile schon öfters in London waren gibt es hier auch einige Reiseberichte, die ich euch gerne verlinke:

LONDON, MY LOVE. | WARUM LONDON MEINE HERZSTADT IST.

   10 THINGS TO DO IN LONDON

DIE BERÜHMTEN STRAßENMÄRKTE IN LONDON

  TOP 3 MAGISCHE HARRY POTTER ORTE IN LONDON

GETTING A TATTOO IN LONDON | MEINE ERFAHRUNG

 ZWEIMAL NACH LONDON BITTE!

LOVE IS IN THE AIR: ERSTER PÄRCHEN URLAUB IN LONDON

Irland steht unter anderem seit Jahren ganz oben auf meiner Reise Bucket List. Vor allem Dublin möchte ich so unglaublich gerne mal sehen! Ich stelle mir die Landschaft, die Atmosphäre und allgemein die Architektur und das Leben in Irland so faszinierend und einzigartig vor! Eventuell schaffen wir es nächstes Jahr nach Irland, wenn der Zufall es will. Jedenfalls waren wir dafür übers Wochenende in der Sächsischen Schweiz und hach, ich hätte niemals gedacht, dass es in Deutschland so schöne, grüne und einzigartige Ecken gibt! Ich habe mich tatsächlich ein kleines bisschen wie in Irland gefühlt, mit all der Natur und der schönen Atmosphäre. Kann ich euch wirklich nur empfehlen! Meine Reisebericht aus der sächsischen Schweiz könnt ihr hier lesen:

Wanderurlaub in der sächsischen Schweiz

Übers Wochenende wollten wir dieses Jahr gerne nach Venedig fahren, dass hat dieses Jahr allerdings nicht geklappt. Der ausschlaggebende Punkte warum wir nicht nach Venedig gefahren sind, war auf jeden Fall, dass mein Freund leider so gar keine Interesse an Venedig hat.. Naja, vielleicht werde ich es eines Tages trotzdem mal in diese einzigartige Stadt schaffen.

Für 2019 haben wir auch schon einige tolle Reiseziele geplant, unter anderem sind zwei Städtetrips übers Wochenende geplant, ein Sommerurlaub und ein Backpacking Urlaub mit meinen Mädels. Es steht also viel an nächstes Jahr und ich freue mich jetzt schon ungemein auf jeden einzelnen Trip <3

2 Comments

  • Liebe Alina,
    es freut mich sehr, dass du so viel von deinem Reisevorhaben verwirklichen konntest 🙂
    Nächstes Jahr wird sicherlich auch wieder spannend was das betrifft. Und Mexico, wie cool! Da möchte ich auch mal hin. Für mich gehts im Januar über den Geburtstag nach Kuba, ich bin schon total aufgeregt. Mal schauen, was 2019 noch bereithält reisetechnisch.
    London möchte ich auch unbedingt mal sehen, ebenso Venedig. Dafür drücke ich dir die Daumen. Und wenn dein Freund keine Lust hat, fährste halt mit den Mädels 🙂
    Mit dem Zug nach Paris klingt cool, da muss ich mich mal schlau machen.

    Liebe Grüße,
    Nicci

  • Liebe Alina,

    was für ein toller Beitrag. Wie schön, dass du dir zumindest ein paar kleine Träume erfüllen konntest und ich drücke dir natürlich fest die Daumen, dass du dir im nächsten Jahr noch viel mehr deiner Träume verwirklichen kannst 🙂

    Mexiko klingt wirklich toll, allerdings interessiert es mich eher weniger. Aber die sächsische Schweiz sieht ja wirklich toll aus – die Fotos hatte ich ja bereits in deinem Reisebericht bewundert.

    Bei mir wird es auch einen ähnlichen Beitrag geben, allerdings erst gegen Ende des Jahres, da mir im Dezember noch ein kurzer Städtetrip bevorsteht hihi

    Ich drücke dir die Däumchen, dass du deine Reisepläne für 2019 alle umsetzen kannst.

    Liebste Grüße
    Ivy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.