MEINE 18 FÜR 2018 | JUNI UPDATE

Hallo meine Lieben. Mittlerweile befinden wir uns schon im 6. Monat von 2018. Das erste Halbjahr ist schon fast wieder vorbei. Es ist doch wirklich Wahnsinn, wie die Zeit rennt, oder? Die letzten Wochen waren sehr turbulent für mich. Sowohl beruflich, als auch privat. Ich hatte so viel um die Ohren, dass ich kaum Zeit gefunden habe zu lesen. Beziehungsweise hatte ich auch einfach keinen Kopf dafür, dass muss man mal ehrlich sagen. Ich habe im Juni so wenig gelesen wie seit Monaten nicht, aber das ist vollkommen okay! Es ist absolut in Ordnung, mal weniger zu lesen. Manchmal sind andere Dinge eben einfach wichtiger und nicht weiter aufzuschieben. Dementsprechend habe ich es vergangenen Monat leider nicht geschafft ein weiteres Buch meiner 18für2018 Liste zu lesen. Dabei steht Mind Games momentan ganz oben auf meiner Liste.

Vielleicht schaffe ich es diesen Monat Mind Games von Teri Terry zu lesen. Immerhin habe ich endlich Goldener Käfig von Victoria Aveyard begonnen. Allerdings als Hörbuch, denn ich lese momentan am liebsten englische Bücher. Vor allem vor super dicken Büchern – wie Goldener Käfig es ist – halte ich momentan großen Abstand, weil mir derzeit einfach nicht daran ist. Dennoch bin ich noch immer sehr positiv gestimmt was meine restlichen Bücher der 18 angeht, diese bis Ende des Jahres gelesen zu haben.

Wie läuft es denn mit eurer 18für2018 Liste?

1 Comment

  • Deine Liste sieht doch aber sehr erfolgreich aus 🙂
    Hast du denn überhaupt (unabhängig von den o.g. Büchern) schon einen Halbjahresfavoriten oder Flop für 2018?

    LG
    Tz.arah

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.