LESEMONAT SEPTEMBER 2019

Hallo ihr Lieben. Ich hänge mal wieder viel zu weit hinten dran mit den Lesemonaten, aber vorenthalten möchte ich sie euch dennoch nicht. Im – wetterbedingt gesehen abwechslungsreichen – September habe ich 2 Bücher gelesen. Einen Thriller und einen historischen Krimi, diese habe ich in letzter Zeit besonders für mich entdeckt. Der Mix aus weit vergangenen Zeiten kombiniert mit Mordfällen trifft genau meinen Geschmack. Aber fangen wir mit dem Thriller an. 

Artikelbild-0

Die David Hunter Reihe von Simon Beckett gehört nun seit längerer Zeit zu meinen absolut liebsten Thriller Reihen. David Hunter ist der wohl sympathischste forensische Anthropologe, den es überhaupt in der Bücherwelt gibt. Mit seiner außerordentlichen Begabung und Fähigkeit schafft er es immer wieder Mordfälle zu lösen, an denen die Polizei sich nahezu die Zähne ausbeißt. Totenfang ist der 5. Band der Reihe, doch damit keineswegs schwächer als die vorherigen, im Gegenteil. Band 5 hat mich vollends in seinen Bann gezogen. Die Story war voller Spannung, fesselnder Momente, zahlreichen OH-MEIN-GOTT Szenen und so viel mehr. Eine absolute Achterbahnfahrt der Gefühle und rundum mein Geschmack. Ich kann euch die Reihe wirklich nur ans Herz legen, wenn ihr ein ebenso großer Fan von Thrillern seid, wie ich. 

Artikelbild-0

Mitford Manor 01 Unter Verdacht ist der erste Band der 6-teiligen Reihe von Jessica Fellowes. Bereits seit Monaten stand der Erscheinungstermin des ersten Bandes auf meiner Wunschliste, umso größer war meine Freude als ich das Buch endlich in den Händen halten konnte. Nicht nur die Optik kann sich absolut sehen lassen, der Inhalt lässt ebenso keineswegs zu wünschen übrig! Die Mitford Manor Schwestern haben sich binnen kürzester Zeit einen Weg in mein Herz gebahnt, jede einzelne der Schwestern ist auf ihre eigene Art ganz besonders. Die eine mehr, die andere weniger haha. Die Story ist auf jeden Fall gespickt mit spannenden, fesselnden und interessanten Momenten und genau das macht diesen Auftakt der Reihe so erfolgreich. Ich bin jetzt schon sehr gespannt wieder in die Welt der Mitford Schwestern abzutauchen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.