GLÜCK & WUNDER CHALLENGE | WOCHE #4

Ich ertappe mich immer wieder dabei wie ich wirklich nahezu schockiert darüber bin, wie schnell die Zeit doch vergeht. Wahnsinn. Unsere Glück & Wunder Challenge befindet sich mittlerweile schon in der 4. Woche und somit neigt sie sich auch leider langsam schon dem Ende zu.. Aber ein bisschen Zeit haben wir zum Glück noch. Meine Beiträge zu den letzten 3 Wochen und und deren Aufgaben findet ihr hier:

Auf den Spuren des wahren Wunders

5 Bücher, die mich glücklich machen

Liebe Diana, ich bin immer noch sprachlos…

Die Aufgabe der letzten Woche war es einen Brief an einen fiktiven Charakter zu schreiben, den man für das, was er vollbracht hat, bewundert. Hierzu sind einige sehr interessante, schöne und bewegende Briefe zustande gekommen. Einige davon haben mich wirklich besonders begeistern können und diese möchte ich euch keineswegs vorenthalten:

Kommen wir aber nun zu der aktuellen 4. Woche der Challenge. Wie die letzten drei Mittwoche auch, darf ich euch heute die Aufgaben dieser Woche verkünden! Denkt bitte unbedingt daran, dass ihr eure Beiträge, egal ob Instagram oder Blog, über das Formular im Ankündigungspost einreicht, denn nur so kann eure Teilnahme an den einzelnen Aufgaben gewertet und eure Punkte verteilt werden.

Die 4. Wochenaufgabe für einen Blogbeitrag lautet: Jeder hat eine andere Vorstellung von Glück. Beschreibe, was für dich „Glück“ bedeutet.

Die 4. Wochenaufgabe für einen Instagrampost lautet: Setze etwas, dass dich persönlich ganz besonders glücklich macht, in Szene.

Ich bin richtig gespannt was euren Puls beschleunigen lässt, euer Herz zum hüpfen bringt und euch ein Lächeln ins Gesicht zaubern kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.