GLÜCK & WUNDER CHALLENGE | WOCHE #2


Hallo meine Lieben. Vergangenen Mittwoch ist die 1. Wochenaufgabe unserer Glück & Wunder Challenge online gegangen. 7 Tage, Mittwoch bis Mittwoch, hattet ihr Zeit auf eurem Blog oder auf eurem Instagram Profil an der Aufgabe teilzunehmen. Es sind wirklich tolle, besondere und vor allem bewegende Beiträge zu den beiden Aufgaben auf euren Blogs und euren Instagram Accounts online gegangen, vielen Dank dafür! Das hat uns Organisatorinnen echt riesig gefreut =)

Wer jetzt gar nicht weiß worum es denn hier überhaupt geht, der kann sich erst mal den Ankündigungspost zur Challenge durchlesen. Da stehen nämlich alle wichtigen Informationen, die Regeln, Teilnahmebedingungen, etc. pp. Heute ist also wieder Mittwoch und somit beginnt die 2. Woche unserer 6-wöchigen Sommer Challenge. Das heißt, ich verrate euch heute die neuen Aufgaben für die kommenden 7 Tage!

Die 2. Wochenaufgabe für einen Blogbeitrag lautet: Stelle auf deinem Blog 5 Bücher vor, die dich unendlich glücklich gemacht haben, und begründe warum.

Die 2. Wochenaufgabe für einen Instagrampost lautet: Poste ein Bild von 5 Büchern, die dich unendlich glücklich gemacht haben, und begründe kurz und knapp in der Bildbeschreibung, warum. 

Denkt bitte wieder daran, dass ihr nur 7 Tage Zeit habt an diesen Aufgaben teilzunehmen! Und vergesst nicht, eure Beiträge über das Formular im Ankündigungspost einzureichen, damit ihr auch fleißig Punkte sammeln und am Ende der Challenge mit etwas Glück ein Buch gewinnen könnt. Ich bin schon super gespannt auf eure ausgewählten Bücher, auf eure Begründungen und auf eure Bilder! =)

2 Comments

    • Liebe Ivy,
      ich muss gestehen die Wahl vom 4. und 5. Platz ist mir echt schwer gefallen,
      weil ich meine Liste noch soviel länger hätte gestalten können 😀 Aber das war
      ja nicht die Aufgabe. Meine Auflösung kommt morgen online hihi

      Einen schönen Sonntag wünsche ich dir,
      Alina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.