60 FAKTEN ÜBER MICH, DIE IHR NOCH NICHT KENNT.

Hallo meine Lieben. Ich selber finde diese “x Fakten über mich‘ Beiträge, egal ob auf Instagram oder sonst wo, immer super interessant. Dadurch kann man die Person noch ein bisschen besser kennen lernen und deswegen möchte ich euch heute 60 Fakten über mich verraten, die ihr vermutlich noch nicht gewusst habt. Wenn doch, dann kennt ihr mich definitiv besser als ich dachte =D

1. Ich hasse nichts so sehr wie Spinnen. Ekelhaft. Egal ob groß oder klein, dünn oder dick, ihgitt ihgitt. Geht gar nicht!

2. Früher habe ich meine Haare immer geglättet, weil ich meine Locken gehasst habe. Heute liebe ich sie über alles!

3. Ich habe mein Nasenpiercing (Septum) seit ich 13 bin.

4. Vor etlichen Jahren habe ich mir meine Ohrlöcher angefangen zu dehnen, mit der Aussage, dass es höchstens 12mm werden sollen. Mittlerweile sind es 24mm haha.

5. Ich wollte früher immer ganz viele Piercings im Gesicht haben, heute bin ich so unglaublich dankbar und glücklich, dass meine Eltern mir es verboten haben und ich in diesem Punkt mal nicht rebelliert habe. Hätte ich heute x Piercingslöcher im Gesicht würde ich vermutlich einfach heulen.

6. Ich war ein sehr schlimmer Teenager.

7. In meiner Pubertät hatte ich ca. 2 Jahre schwarze Haare – die Emozeit lässt grüßen, haha.

8. Ich hatte einige Zeit lang kupferrote Haare, was ich noch heute wirklich schön finde.

9. Früher habe ich meine beste Freundin gehasst, heute wüsste ich nicht was ich ohne sie tun würde. <3

10. Ich habe eine Narbe in der linken Augenbraue, die meine Augenbraue teilt, weswegen ich niemals ohne „geschminkte“ Augenbrauen aus dem Haus gehe.

11. Make Up benutze ich allgemein sehr gerne, aber ohne Augenbrauen geht gar nichts.

12. Ich habe von Natur aus Sommersprossen, lange Wimpern und volle Lippen, worüber ich sehr dankbar bin.

13. Mir wird oft unterstellt, dass ich meine Lippen hätte aufspritzen lassen, weil die so voll sind, was absolut nicht wahr ist, die sind halt einfach so 😀

14. Ich mag meine Nase nicht so gerne, weil ich sie sehr spitz finde.

15. Ich bin mit 1,78cm ein sehr großes Mädchen, was ich viele Jahre lang absolut gehasst habe.

16. Ich habe Schuhgröße 44 was ein verdammter Fluch ist, oh ja.

17. Aufgewachsen im Dorf, wollte ich immer in eine Großstadt ziehen und die weite Welt entdecken, heute vermisse ich das Landleben.

18. Ich liebe London mit jeder Faser meines Herzens so so sehr.

19. Meinen Freund habe ich vor 7 Jahren in der Kur kennen gelernt.

20. Ich bin mit 17 von Zuhause ausgezogen, der Liebe wegen. Finde manche vielleicht naiv, wir sind allerdings noch heute, 5 Jahre später, ein glückliches Paar. <3

21. Seit Dezember 2017 wohnen mein Freund und ich in unserer ersten gemeinsamen eigenen wunderschönen Wohnung.

22. Ich habe mittlerweile über 20 Tattoos und liebe jedes einzelne sehr.

23. In der Pubertät habe ich mir selber ein Lippenbändchen Piercing gestochen, dass ich dann auch einige Monate getragen habe.

24. Ich habe mir von einer Klassenkameradin in der Schule auf der Toilette ein Lippenpiercing stechen lassen, dass ich aber Gott sei Dank nach einigen Tagen wieder rausgenommen hatte, weswegen ich heute – dem Himmel sei Dank – kein sichtbares Loch in der Lippe habe.

25. Harry Potter ist meine große Liebe.

26. Ich wollte früher immer Tierärztin werden, bis ich dann festgestellt habe, dass ich Tiere operieren müsste, da wars dann vorbei.

27. Viele Jahre habe ich mich und meinen Körper absolut gehasst. Heute werden wir langsam Freunde.

28. Meine Eltern sind die wichtigsten Menschen in meinem Leben.

29. Ich liebe Hunde mehr als Katzen, typischer Hundemensch.

30. Ich bin eindeutig Team Android und gegen Iphone.

31. Seit meiner Geburt habe ich eine kleine Blase auf meiner Lippe, die nicht weggeht.

32. Mein eines Auge ist minimal kleiner als das andere, was anderen Menschen aber nie auffällt.

33. Ich habe mir noch nie irgendwas gebrochen worüber ich wirklich froh bin, denn:

34. Ich hasse Krankenhäuser.

35. Ich spreche sehr gut Englisch, lese aber überhaupt nicht gerne englische Bücher.

36. Irgendwann möchte ich gerne Stricken lernen, weil ich Kuschelsocken so liebe und es toll fände mir selber welche stricken zu können.

37. Meine Oma ist viel zu früh gestorben und noch heute vermisse ich sie jeden Tag, weil sie meine 2. Mama war.

38. Ich liebe es zu Reisen, neue Länder kennen zu lernen, Erinnerungen zu sammeln.

39. Fotos liebe ich auch sehr, eben weil man dadurch besondere Momente festhalten kann.

40. Bücher spielen eine riesen große Rolle in meinem Leben, ich liebe es einfach in fremde Welten fliehen zu können.

41. Auf den ersten Blick denken viele, dass ich arrogant und eingebildet wäre, was ich absolut nicht bin.

42. Umgeben von fremden Menschen fühle ich mich oft eingeschüchtert und bin etwas ruhiger.

43. Im wahren Leben hab ich eine ziemlich große Klappe, was nicht immer vorteilshaft ist, da ich immer offen und ehrlich sage, was ich denke.

44. Ich liebe die Farben Rosa und Grau.

45. Ich möchte irgendwann mal verheiratet sein, Kinder haben, einen Hund haben und ein absolut schönes Familienleben führen.

46. Ich habe die Schulzeit absolut gehasst, das war der volle Horror für mich.

47. Studieren würde niemals für mich in Frage kommen, weil ich es einfach hasse durch Bücher oder andere schriftliche Dinge lernen zu müssen.

48. Learning by Doing funktioniert bei mir 1000x besser.

49. Ich mag die kalte Jahreszeit lieber als die warme.

50. Irgendwann möchte ich gerne eine längere Zeit (mehrere Wochen, Monate) im Ausland verbringen.

51. Ich hasse es, wenn man Tassen als Becher bezeichnet, dass macht mich echt wahnsinnig =D Becher haben keine Henkel, Tassen schon!

52. Ich hab die schlimmste Zahnarzt Phobie, die man nur haben kann.

53. Ich hasse das Geräusch, wenn man sich die Nägel mit einem Nagelknipser kürzt. Ohmeingott! Da stellen sich mir echt die Nackenhaare auf, geht gar nicht!

54. Ich liebe es ironisch oder sarkastisch zu reden.

55. London ist meine absolute Lieblingsstadt. Ich werde es niemals satt Zeit dort zu verbringen, weil London einfach so groß ist und ich noch lange nicht alles gesehen / erlebt habe.

56. Ich liebe es lautstark unter der Dusche oder beim Putzen zu singen. Am besten Oldies a la NSYNC, Backstreet Boys, etc.

57. Ich höre allgemein am aller liebsten Eminem oder Ed Sheeran.

58. Ich wünschte ich könnte fließend britisches Englisch sprechen, ich liebe es so sehr!

59. Ich spiele immer mit meinen Haaren, wenn mir langweilig ist. Das wurde mir sogar in der Schule immer von den Lehrern verboten haha

60. Apropos Schule, ich habe die Schulzeit absolut gehasst. Ich hasse es Dinge lernen zu müssen, die für mich unwichtig sind und die ich nie wieder in meinem späteren Leben brauchen werde.

8 Comments

  • Richtig interessant, liebe Alina 🙂
    Danke für den ehrlichen Beitrag. Ich finde es immer toll, etwas über die Personen hinter den Blogs zu erfahren.
    Ich schließe mich bei der Zahnarztphobie an, der absolute Horror. Ohne mich.
    Und wow, so lange hast du dein Septum schon! Voll cool. Ich habe meins seit.. keine Ahnung, vier Jahren oder so, und LIEBE es. Ich habe ein Loch in der Oberlippe von einem Piercing, das stört mich aber null, sieht von weitem aus wie ein Muttermal 😀

    Liebe Grüße,
    Nicci

    • Liebe Nicci,
      dankeschön für dein liebes Kommentar 🙂
      Ich finde es selber auch immer super interessant mehr über
      die Person hinter dem Blog zu erfahren. Zahnärzte sind einfach
      das aller schlimmste! Bin immer wieder überrascht wie viele diese Phobie teilen..
      Und ist ja super das dein Piercingloch in der Oberlippe aussieht wie ein Muttermal von
      weitem 😀 das ist natürlich vorteilhaft hihi

      Liebe Grüße,
      Alina

  • Guten Morgen Alina,

    wie cool, dass du auch so einen Beitrag geschrieben hast hihi

    Echt ein paar lustige und interessante Fakten hast du da aufgeschrieben. Ich lese solche Beiträge ja wirklich unheimlich gerne.

    Schuhgröße 44 muss ja echt grauenhaft sein. Ich habe schon 41-42 und finde ganz häufig einfach nicht die richtigen Schuhe, da will ich mir gar nicht ausmalen, wie das mit 44 ist.

    In manchen Punkten könnten wir uns unähnlicher nicht sein haha Ich war z. B. der bravste und wahrscheinlich vorbildlichste Teenager, den man sich als Eltern wünschen kann. Das erste mal auf einer „Party“ war ich mit 16, den ersten Schluck Alkohol habe ich mit 17 oder 18 getrunken, ich war super gut in der Schule, habe das Lernen & Co geliebt, war immer zu Hause und habe gelesen, gezeichnet oder sonst was gemacht und war ganz selten mal auf Tour, ich habe mich nie raus geschlichen, habe nie geschwänzt oder ähnliches (außer einmal den Sportunterricht hahaha) und wenn ich geschwänzt habe, dann tatsächlich nur mit Erlaubnis meiner Eltern 😀
    Ich liebe die Backstreet Boys aber kann z. B. Eminem so gar nicht leiden 😀
    Mit dem mehrwöchtigen Auslandsaufenthalt kann ich dir übrigens nur empfehlen

    Liebste Grüße
    Ivy

    • Liebe Ivy,
      ich danke dir für deine lieben Worte, dass freut mich immer so sehr. <3

      Schuhgröße 44 ist wirklich ein unheimlicher Fluch. Ich hänge das oft nicht an die große Glocke, weil viele mir dann immer schreiben, dass sie ja auch so große Füße haben und das total furchbar ist, und sich dann rausstellt, dass die Personen Schuhgröße 40-42 haben und ich mich dann oftmals ein bisschen veräppelt fühle. Ich meine klar, für die Personen ist das bestimmt auch echt kacke mit ihrer Schuhgröße, aber ganz ehrlich: 44 ist die absolute Hölle. Und oft nervt mich das dann einfach, weswegen ich das nie so groß erzähle 😀 Hoffe du verstehst was ich meine haha

      Immer wieder faszinierend zu lesen, wie unterschiedich manche Menschen doch sind haha. Es freut mich sehr für dich und für deine Eltern, dass du so ein vorbildlicher Teenager warst =D Dem kann ich leider nicht zustimmen.. Aber die Zeiten sind ja Gott sei Dank vorbei 😀

      Vielleicht schaffe ich es wirklich irgendwann eine längere Zeit im Ausland zu verbringen. Das wäre einfach unglaublich

      Liebe Grüße,
      Alina

  • Liebe Alina,

    ich musst grade Tränen lachen, da ich über den Unterschied von Becher und Tasse noch nie nachgedacht habe! Herrlich und du hast ja recht 🙂 Das werde ich auf jeden Fall nicht vergessen.

    Wir haben auf jeden Fall ein paar Gemeinsamkeiten (Punkte 1,2,15,25,30,39 und 40). Ich frag mich nur jedes Mal, wie du deine Locken so schön ordentlich hin bekommst. Meine gleichen momentan eher einer entflohenen Hexe aus Askaban 🙁

    Dein Beitrag war wirklich super unterhaltsam und macht dich noch viel sympatischer als du eh schon bist!

    Liebe Grüße,
    Tz.arah

    • Liebe Tzarah,

      jaa, dass sind so Kleinigkeiten, die man oft gar nicht bemerkt, erst wenn man darauf aufmerksam gemacht wird 😀
      Aber mich persönlich nervt das einfach so so sehr =D

      Sehr cool, dass wir einige Gemeinsamkeiten haben, dass ist doch immer super interessant hihi
      Ich benutze für meine Haare ausschließlich die Locken Pflege Produkte von der DM Eigenmarke Balea.
      Die benutze ich seit Jahren und bin damit einfach nach wie vor am zufriedensten! Kannst du ja vielleicht auch mal
      probieren, eventuell ist das ja auch was für dich 🙂

      Liebe Grüße,
      Alina

  • Liebe Alina,

    was für ein unglaublich cooler Beitrag!
    Ich kann dir nur zustimmen, solche Beiträge sind einfach immer wieder super interessant.
    Und bei deinen Punkten erkenne ich mich fast immer wieder, hihi.

    Liebste Grüße <3 Jill

    • Liebe Jill,
      ich danke dir vielmals für deine süßen Worte. Es freut mich sehr, dass dir mein Beitrag so gut gefallen hat <3
      Wie cool, dass wir scheinbar ein paar Gemeinsamkeiten haben, dass ist doch immer interessant festzustellen hihi

      Liebe Grüße,
      Alina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.