LESEHIGHLIGHT: HERZ AUS SCHATTEN | LAURA KNEIDL

Hallo ihr Lieben. Bereits im vergangenen Jahr hatte ich das Buch Water & Air von Laura Kneidl gelesen gehabt. Sowohl das Cover als auch der Klappentext konnten damals sofort meine Aufmerksamkeit gewinnen und demnach war ich super neugierig auf das Buch und ich muss sagen, ich wurde nicht enttäuscht, im Gegenteil! Kenzie ihr Abenteuer hat mich von Anfang an gefesselt und das Leben in den verschiedenen Kolonien fand ich direkt sehr spannend und interessant. Kenzie wächst in der Wasserkolonie auf, als sie sich eines Tages aber ihrer vermeintlichen Zukunft stellen muss nimmt sie Reisaus und wagt eine Flucht in die Luftkolonie. Dort sie sich dann aber schnell in eine Mordserie verwickelt und ohh ihr glaubt gar nicht wie spannend das alles ist! Die Autorin Laura Kneidl legt einen unheimlich fesselnden Schreibstil an den Tag. Sie schafft es, dass man sich automatisch in die Protagonistin rein versetzen, ihre Gefühle nachempfinden und ihr Handeln verstehen kann. Ich habe während dem Lesen nicht nur Kenzie ihre Ängste, sondern auch ihre Träume und Ziele gespürt. – Ich war demnach, nachdem ich das Buch beendet hatte, wirklich hin und weg und für mich stand fest: Ich muss mehr von der Autorin lesen!

Und dann kam Laura Kneidl ihr neues Fantasy Buch Herz aus Schatten. Das Buch lag eines Tages einfach still und heimlich in meinem Briefkasten. – Überraschungspost vom tollen Carlsen Verlag! Ihr glaubt gar nicht wie sehr ich mich darüber gefreut habe, ich bin immer noch so sprachlos! Als ich dann auch noch die ersten Seiten durchgeblättert und dabei eine persönliche Widmung + Signierung der Autorin Laura Kneidl entdeckt habe, war dann alles vorbei. Ich konnte meine unbeschreibliche Freude nicht länger zurück halten! In diesem Sinne möchte ich mich nochmals herzlichst bei dem Carlsen Verlag bedanken.

„Ich hatte mich nicht einschüchtern lassen, sondern war auf der Suche nach Licht durch die Finsternis gegangen. Das musste ich wieder tun. Ich musste das Licht in der Dunkelheit finden, und das konnte ich nur, wenn ich ein Teil von ihr wurde.“

Wo soll ich nur beginnen? In Herz aus Schatten geht es um unsere junge Protagonistin Kayla. Kayla lebt in der Stadt Praha. Praha ist umgeben von einer dicken Mauer, zum Schutz der Bevölkerung, damit die Monster, welche in den Wäldern von Praha lauern, niemanden angreifen können. Aber nicht nur das, es gibt außerdem die sogenannten Bändiger. Diese leben um für die Sicherheit der Bevölkerung zu sorgen. Sie beschützen die Menschen, kämpfen gegen die Monster und stehen eigentlich für alles gute. Eigentlich.. Kayla steht kurz vor ihrer Krönung zur Bändigerin, doch sie wollte eigentlich nie eine Bändigerin sein.. Doch als Tochter des Direktors der besagten Bändiger Akademie und als Familienmitglied einer der berühmtesten Bändiger Familien wird nichts anderes als Bestleistung von Kayla erwartet.. Bei der besagten Krönung zur Bändigerin muss jede zukünftige Bändigerin und jeder zukünftiger Bändiger sein persönliches Monster finden. Denn das macht ihren Namen aus. Sie werden Bändiger genannt, weil sie böse Monster bändigen und somit unter ihre Kontrolle bringen können. Rund um Praha existieren 4 verschiedene Monster:

Aber das ist nicht der Hauptkern dieses Buches. Oh nein, es passiert so viel mehr! Die Bändiger lernen an der Akademie ihre Monster zu dressieren, den Umgang mit ihnen, sie haben Kampftraining mit ihren Monstern und bauen eine Art Beziehung auf. Im Laufe der Geschichte passiert einfach so viel spannendes, dass man sich immer wieder erstaunt und überrascht vorfindet. Das ganze Setting, die ganze Atmosphäre ist so düster und Finster gestaltet – ich liebe es!

An dieser Stelle möchte ich mich auch nochmal herzlichst persönlich bei der Autorin Laura Kneidl bedanken, welche mir diese wunderschönen und vor allem besonderen Illustrationen der verschiedenen Monster zugeschickt hat, ich freue mich riesig!

„Ich glaube, wir alle sind Monster, den Albträumen des jeweils anderen entsprungen.“

Laura Kneidl hat es mit ihrem einzigartigen Schreibstil geschafft mich Kayla, ihrem Schattenwolf Lilek und Praha so nahe zu bringen. Ich hatte wirklich das Gefühl mittendrin zu sein und alles hautnah selbst zu erleben – und so etwas nenne ich wahrliches Talent! Praha, Kayla, die Monster, Die wilde Jagd, Cestmir, Viktor, Alexandr, Benedict, Ambroź – alle Charaktere, alle Fassetten, alle Kulissen und einfach alles an dieser Geschichte war so einzigartig und besonders!

Es gab zwar für mich einige – kleinere – Unstimmigkeiten, aber die gehen im Vergleich zu der grandiosen Hauptthematik einfach unter. Ich kann euch das Buch Herz aus Schatten wirklich nur ans Herz legen. Wenn ihr Fantasy mögt, wenn ihr düstere, spannende Settings mögt, wenn ihr besondere Bücher mögt – dann ist Herz aus Schatten perfekt für euch!

Weitere Bücher von Laura Kneidl

Meine liebe Alina von Alues Buecherparadies hat Herz aus Schatten ebenfalls gelesen und eine so wundervolle Rezension dazu auf ihrem Blog veröffentlicht. Auch diese solltet ihr euch hier unbedingt mal durchlesen!

8 Cover
9 Inhalt
9 Schreibstil
9 Protagonisten
8.8

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.